Datenschutzerklärung

Die Kreisstadt Bergheim verarbeitet ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und Rates (DSGVO)) und des Datenschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSG NRW).

1. Verantwortlicher für die Datenerhebung und –verarbeitung:

Kreisstadt Bergheim
– Der Bürgermeister –
Bethlehemer Straße 9 -11
50126 Bergheim

2. Zweck der Datenerhebung/ -verarbeitung

Ihre personenbezogenen Daten werden erhoben und verarbeitet, wenn Sie uns diese Daten bei Nutzung der Website und der auf der Website angebotenen Leistungen, insbesondere der Formular- und Kontaktangebote, überlassen.

3. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

Bei Nutzung der Website der Kreisstadt Bergheim, werden unabhängig von der Nutzung unserer Angebote wie Formulare und Kontaktmöglichkeiten, von ihrem Browser personenbezogenen Daten an unseren Server gesendet: IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge, Website, von der die Anforderung kommt, Browser, –Betriebssystem und dessen Oberfläche, Sprache und Version der Browsersoftware.

4. Soziale Netzwerke der Kreisstadt Bergheim

Der Internetauftritt der Kreisstadt Bergheim verwendet Social Plug-Ins (nachfolgend „Plug-Ins“) und Einbindungen der sozialen Netzwerke Facebook, Twitter, Flickr, YouTube und Podcast
Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plug-In enthält, baut Ihr Browser eine Verbindung mit den Servern der Plug-In-Anbieter auf. Der Inhalt des Plug-Ins wird an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die mit Hilfe dieses Plug-Ins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unseres Kenntnisstandes wie folgt:
Durch die Einbindung der Plug-Ins erhalten die Plug-In-Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sofern Sie zeitgleich bei dem Betreiber eingeloggt sind, kann dieser den Besuch Ihrem Benutzerkonto zuordnen.
Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plug-In-Anbieter liegen uns keine Informationen vor.
Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-In-Anbieter erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.
Adressen der jeweiligen Plug-In-Anbieter und URL mit deren Datenschutzhinweisen:

[Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; http://www.facebook.com/policy.php;
weitere Informationen zur Datenerhebung: http://www.facebook.com/help/186325668085084,
http://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other#applications
sowie
http://www.facebook.com/about/privacy/your-info#everyoneinfo.
Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen,
https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, California 94103, USA; https://twitter.com/privacy.

Twitter hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen,
https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Datenschutzlinks zu flickr u poadcast

Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf http://www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. [Diese sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden, d. h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden die vorstehend genannten Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss. Durch den Besuch auf der Website erhält YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter 3. dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen.
Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.
Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

5. Dauer der Datenspeicherung

Ihre personenbezogenen Daten speichern wir im Rahmen und für die Zeit der Nutzung der Website und im Übrigen wie etwa bei Formular- und Kontaktdaten für die Dauer der Bearbeitung ihres Anliegens oder Anfrage bzw. im Rahmen und auf Grundlage geltender gesetzlicher Vorgaben.

6. Ihre Rechte

Ihnen steht das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten beim Verantwortlichen zu. Ebenso steht Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen das Recht auf Berichtigung oder Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung oder eines Widerspruchs gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.
Ebenso haben Sie das Recht eine Einwilligung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit.a oder Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO jederzeit zu widerrufen, ohne das die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

7. Beschwerdemöglichkeit

Sie haben weiter das Recht sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren.
Aufsichtsbehörde ist:
Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen,
Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf
Hausanschrift: Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf
Tel.: 0211 38424-0,
Fax-Nr.: 0211 38424-10,
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

8. Datenschutzbeauftragter Kreisstadt Bergheim

Für weitere Fragen zum Thema Datenschutz bei der Kreisstadt Bergheim steht Ihnen auch der Datenschutzbeauftragte der Kreisstadt Bergheim als Ansprechpartner zur Verfügung:
Kreisstadt Bergheim
-Datenschutzbeauftragter –
Bethlehemer Straße 9-11
50126 Bergheim
datenschutz@bergheim.de